Der Kolfuschger Höhenweg

Prachtblicke auf die Sellagruppe Die alpine Tour führt auf einem leichten Höhenweg mit alpinem Charakter vom Dantercepies Bergstation ins Edelweißtal nach Kolfuschg.

Von der Dantercepies-BergStation auf Steig 2a zur Jimmyhütte (2222 m). Von hier wandert man auf Weg 8 A abwärts zum Höhenweg Kolfuschg. Der Weg führt fast eben über Bergwiesen und durch Wald zur Hütte Forcelles, wo der eigentliche Höhenweg beginnt, ein guter Steig mit beeindruckenden Ausblicken auf die Felswände der Sellagruppe.

Nun läuft man immer auf derselben Markierung ins Edelweißtal und weiter bis nach Kolfuschg. Bei der ersten Häusergruppe geht es rechts zum Jägerhof wo die Seilbahn Plans-Frara wieder zu JimmyHütte führt.

Variante
Auf dem oben erwähnten Weg 650 kann man durchs Tal bis zum Wasserfall gehen und anschließend auf dem Wasserfallweg nach Pecei zurück (Gehzeit: eine 0:45 Stunde).

DETAILS ZUR TOUR

  • Dauer 2:45 h
  • Strecke 6.4 km
  • Höhenmeter 150 hm
  • Max. Höhe 2292 m

Comments are closed.